Case Study

Alexa Skill BabyGlück

Knappschaft Bahn-See

Aufgabe

Entwicklung eines digitalen Schwangerschafts-Ratgebers, der sich an der zukünftigen Mediennutzung der Menschen orientiert.

Idee und Lösung

Jeder dritte Deutsche nutzt heutzutage einen Sprachassistenten. So lag es nahe, gemeinsam mit der KNAPPSCHAFT einen Alexa Skill zu entwickeln. BabyGlück begleitet werdende Mütter in allen Phasen der Schwangerschaft und versorgt sie mit spannenden Fakten, Tipps und Tricks sowie aktuellen Informationen zum heranwachsenden Baby im Mutterleib. Egal ob Ernährungs- und Gesundheitstipps, die Erinnerung für einen anstehenden Arzttermin oder das Abspielen relaxender Entspannungsmusik nach einem stressigen Tag: Der Skill ist in allen Situationen für die Schwangeren zur Stelle.

Ergebnis

Der Skill BabyGlück bietet werdenden Eltern eine zusätzliche Unterstützung und vermittelt fundierte Expertentipps rund um die Schwangerschaft. Mit dem Skill positioniert sich die KNAPPSCHAFT als moderne, junge und sympathische Versicherung, die nahe an ihren Kunden ist. So kann die KNAPPSCHAFT frühzeitig wertvolle Erfahrungswerte sammeln und ihr digitales Angebot sinnvoll ergänzen.

Kunde

Knappschaft Bahn-See

 

Medien

Amazon Echo

 

Scope of Work

Analyse

Strategie

Konzeption

Content-Erstellung

Programmierung

Super interessant

Da ich erst kürzlich von meiner Schwangerschaft erfahren habe, finde ich diesen Skill echt super.
Die weitreichenden Informationen sind interessant und fachlich geprüft. Dafür gibt’s von mir 5 Sterne.

“Steffi,

Sehr süßer Skill

BabyGlück hat viele schöne Funktionen, es hat zum Beispiel den Geburtstermin für uns errechnet und erinnert mich an wichtige Vorsorgeuntersuchungen. Was ich auch gut finde, dass ich jetzt vorher weiß, was in den einzelnen Untersuchungen gemacht wird. Sonst muss man sich ja immer einfach darauf einlassen. Besonders süß finde ich beim Skill auch den Größenvergleich. Ich bin jetzt in der 12. SSW, also sagt mir Alexa, dass mein Baby mit 5 bis 6 cm etwa so groß ist wie eine Pflaume. Die Entspannungsmusik ist zwar nicht so meins, aber die muss man sich ja auch nicht antun. 😉

“Doro,

“Sind

“Weitere

Digital Out-of-Home

Dynamic Digital Out-of-Home

HR Kampagne

Branded Content Hub